Reiseversicherung

Eine Reiseversicherung setzt sich aus mehreren individuell wählbaren Deckungen zusammen. Sie bietet einen Versicherungsschutz vom Verlassen der Wohnung bis zur Rückkehr dorthin.

Reisekrankenversicherung im Ausland

Sie übernimmt die Kosten für medizinische Behandlungen bei akuter Erkrankung bzw. infolge eines Unfalles des Versicherten im Ausland.

Reisegepäckversicherung

Versichert sind das gesamte Reisegepäck, technisches Gerät samt Zubehör und Schmuck. Auch die Kosten für die Wiederbeschaffung von Dokumenten werden übernommen. Nicht gedeckt sind jedoch Gegenstände, die zur Ausübung des Berufes mitgeführt werden.

Reiseumbuchungsversicherung

Die Reiseumbuchungsversicherung übernimmt mitunter beträchtliche Gebühren, die bei Umbuchung von Reisen entstehen.

Reiseabbruchversicherung

Die Reiseabbruchversicherung zahlt die Rückreisekosten und die nicht genutzten Teile des Reiearrangements.

Stornoversicherung

Die Stornoversicherung übernimmt die Kosten, die der Versicherte zum Zeitpunkt des Reiserücktritts dem Reiseunternehmen vertraglich schuldet. Der Versicherungsschutz beginnt nach Bezahlung der Prämie und endet mit Reiseantritt.

Jahresreiseversicherung

Die Jahresreiseversicherung stellt eine Sonderform dar und versichert automatisch jede Reise innerhalb des vereinbarten Zeitraums.