Lebensversicherung

Die Lebensversicherung dient als Altersvorsorge, als Absicherung für Hinterbliebene, bei einem frühzeitigen Ableben oder als Besicherung für einen Kredit.

Daraus ergeben sich folgende Produkte:

Er- und Ablebensversicherung

Diese Versicherung stellt eine Kombination aus Versicherungsschutz und Kapitalaufbau dar. Die Versicherungssumme wird entweder beim Tod der versicherten Person an Hinterbliebene oder bei Vertragsablauf ausbezahlt. Es besteht die Möglichkeit einer einmaligen Zahlung sowie einer monatlichen Pension.

Risikoversicherung

Diese Versicherung dient der Absicherung Hinterbliebener oder der Besicherung von Krediten. Eine Auszahlung erfolgt nur bei Ableben der versicherten Person.

Rentenversicherung

Sie dient als Pensionsvorsorge. Bei Vertragsablauf wird eine monatliche Rente ausgezahlt.

Fondsgebundene Lebensversicherung

Die fondsgebundene Lebensversicherung stellt eine Sonderform dar und bietet Versicherungsleistungen im Er- und Ablebensfall oder Rentenfall. Hierbei werden die Leistungen an die Wertentwicklungen eines Investmentfonds gekoppelt. Der Versicherungsnehmer kann von den Wertzuwächsen profitieren, nimmt aber auch das Risiko von Verlusten in Kauf. Eine Vereinbarung von garantierten Leistungen ist jedoch möglich.

Thermfix- Versicherung

Bei der Thermfix- Versicherung wird ein fester Auszahlungszeitpunkt festgelegt. Bei vorzeitigem Ableben der versicherten Person müssen keine Prämien mehr bezahlt werden. Sie dient beispielsweise der Finanzierung von Studien oder Hochzeiten der Kinder.

Prämienbegünstigte Zukunftsvorsorge

Die prämienbegünstigte Zukunftsvorsorge profitiert von einer staatlichen Förderung von 9% und einer Kapitalgarantie. Sie verfügt über einen verpflichtenden Aktienanteil, der mit steigendem Alter sinkt, um das Risiko von Kursschwankungen vor Pensionsantritt zu reduzieren. Die Kapitalbindungsdauer beträgt mindestens 10 Jahre. Eine Auszahlung ist als Bezug einer lebenslangen Rente - steuerfrei oder einer Einmalzahlung bei gleichzeitiger Nachversteuerung möglich.

Weiters gibt es noch andere Vertragsformen, die auf den individuellen Bedarf des einzelnen Rücksicht nehmen:

Ausbildungs- und Aussteuerversicherung

Berufsunfähigkeitsversicherung

Dread-Disease Versicherung (Kapitalauszahlung bei bestimmten Krankheiten)

Pflegeversicherung